torre-slider.jpg

Cerro Torre

Der Cerro Torre ist ein 3133 m hoher Berg am östlichen Rand des PATAGONISCHEN EISKONTINENTALS. Die unverwechselbare Silhouette des Cerro Torre ist eine weltweit anerkannte Ikone der berühmtesten Alpin- / Anden-Kletterer.

Die argentinische Stadt EL CHALTEN dient dank der Einrichtungen von Straßen und Hotels als Zufahrtsstraße für Touristen, die sich der Region nähern und hauptsächlich über den internationalen Flughafen von EL CALAFATE anreisen.

Von EL CHALTEN gibt es einen einfachen Zugangsweg, an dessen Ende Sie den Cerro TORRE, seinen Gletscher und die Lagune in seiner ganzen Pracht sehen können.

Die Grenze in diesem Gebiet wurde durch den Vertrag von 1881 festgelegt, der Folgendes festlegt: Die Grenzlinie verläuft entlang der höchsten Gipfel der Kordilleren, die das Wasser teilen, und verläuft zwischen den Hängen, die von einer Seite zur anderen fließen. Da es sich nicht um den wasser teilenden TORRE Hill handelt, verläuft die internationale Grenze viel weiter westlich entlang des MORENO Cordon, der eine WASSERTEILUNG darstellt.

Eigenschaften

Rock / Schnee / Eis
3133 m.ü.M.

torre-1.jpg
torre-2.jpg
torre-3.jpg
torre-4.jpg
KONTAKT
Tel .: +54 (02902) 491090
* Alle Felder müssen ausgefüllt werden